Emotional Freedom Techniques
(Unter dem Titel "Ich bin beklopft" erschienen im Draustädter, Ausgabe März 2006)
 
Besuchen Sie unsere Homepage www.eft-info.com »
 
Seine Probleme einfach auszuradieren, ist eine Wunsch vieler. Nur wie funktioniert das? Wie kann ich tiefe Verletzungen, Herabwürdigungen oder erlebte Traumata aus früherer Zeit korrigieren? Wie meine daraus resultierenden Emotionen, Denkweisen, Ängste, Süchte, Überreaktionen und andere Verstrickungen loswerden? "Es funktioniert", meint Gerhard Egger, Villachs begnadeter Acupunct-Masseur und erklärt im Folgenden die Quanten-Heilmethode EFT, welche alte Glaubenssätze, Ja-Abers und widerstreitende Überzeugungen zu löschen imstande ist.

Wie kann ich mein Unterbewusstsein einsteigen, um dort gespeicherte Schockerlebnisse etc. zu löschen? Eine einfache und wirkungsvolle Möglichkeit wäre beispielsweise EFT, ein Kürzel für "Emotional Freedom Techniques", also die Technik der emotionalen Freiheit, eine Methode, welche in den frühen neunziger Jahren vom US-Amerikaner Gary Craig entwickelt wurde. EFT hat gewisse Ähnlichkeiten mit Hypnotherapie und anderen Strategien, die in das tiefere Bewusstsein eines Menschen einzudringen vermögen.
 
Radierformel Tapping
Gerhard Egger: "Menschen, die EFT anwenden, erfahren eine durchgreifende Erleichterung und Lösung von stressenden Emotionen, wie Angst, Furcht, Ärger, Frust, Traurigkeit, ja sogar von Sucht und Abhängigkeit. Während man sich auf sein ganz persönliches , emotionales Problem konzentriert, werden mittels Fingerspitzen bestimmte Meridianpunkte, in der Regel Akupunktur-Punkte, leicht beklopft. Das nennt man "Tapping". Dabei werden keine Nadeln oder Ähnliches verwendet, sondern, wie gesagt, ausschließlich Fingerspitzen!"
Egger weiß natürlich wo beklopft werden muss, um Energie wirkungsvoll fließen zu lassen, denn damit wird auch der Affirmationsprozess, also die Bejahung und Bestätigung seiner Probleme beschleunigt, um sie in Folge auch löschen und widerrufen zu können.
 
Alles besteht aus Energie
Es gibt sie, die unsichtbare Realität, in der alles aus Energie besteht und alles miteinander verbunden ist, nämlich durch Energie verbunden und diese Energiefelder können sich mit Lichtgeschwindigkeit ändern. EFT und verwandte Therapieformen zählen heute zu den so genannten Quanten-Heilmethoden. Eine der Bedeutungen des Wortes Quantum ist der plötzliche Sprung, von einer Ebene auf eine höhere, ein Quantensprung. EFT fördert quasi diese Quantensprünge: "Das Verlangen nach einer Zigarette verschwindet, ein traumatisches Erlebnis neutralisiert sich, eine lebenslange Angst ist plötzlich verschwunden. Probleme scheinen ausradiert zu sein, wobei die komplexeren unter ihnen etwas mehr Beharrlichkeit erfordern", meint Egger und fügt hinzu, dass diese Methode Energiesysteme ins Gleichgewicht zurückbringen und alte Glaubenssätze, Ja-Aber`s und widerstreitende Überzeugungen zu löschen, in mehr als 80 Prozent aller Fälle Erfolg verspricht.
 
Was Affirmationen bewirken
Auf den Punkt gebracht: Die ständige Wiederholung einer Affirmation, wie beispielsweise: Mann hat mich geschändet - ich fürchte mich jetzt vor männlicher Annäherung - deshalb esse ich große Mengen um dick und unansehnlich zu werden - dann meiden mich die Männer und ich hab meine Ruh und keine Ängste mehr! Oder! Eltern und Lehrer gaben mir das Gefühl ich sei ein Versager - Resultat Prüfungsängste - Rückzug ins Innere - Unfähig Partnerschaften zu leben - keiner darf mich als Versager enttarnen. Solche und ähnliche Affirmationen spielen sich im Unterbewusstsein des Menschen ab und sollten schleunigst gelöscht werden, um frei und im wahrsten Sinn des Wortes leichter zu werden.
 
Quantenheilmethode EFT
Gerhard Egger, Zeit seines Lebens auf der Spur, die Rätsel unseres energetischen Körpers zu entschlüsseln, hat sich nunmehr entschlossen auch die EFT - Technik in seiner Praxis anzuwenden. Er, der mit Hilfe der traditionellen chinesischen Medizin und seiner weiterentwickelten und europaweit anerkannten Technik der Acupunct - Massage, seit Jahren schon, Menschen von körperlich- und seelischen Leiden befreit, ist sicher auch ein erfolgreicher Anwender der Quanten-Heilmethoden, das heißt, ein praktischer Anwender und Lehrer der EFT.
 
 

Anfrage:
Acupunct - Massage
Gerhard Egger
Telefon: Montag - Freitag
+43 (0)4242 22140 / +43 (0)676 7703436
oder E-Mail: egger@alternativ-medizin.org